BFP-Aktuell

Ich bin seit 2012 tätig als Vizepräses des BFP. Nachrichten aus dem BFP findet man auf BFP-aktuell.de. Hier ist eine Auswahl der letzten Nachrichten eingebunden. Weitere Nachrichten findest du beim Aufruf der Seite selbst.

  • Nach dem Einmarsch der türkischen Armee in Syrien müssen die Christen in der Region einmal mehr mit Vertreibung und Tod rechnen. AVC konnte 170 Christen aus Kobane rechtzeitig in einen Unterschlupf bringen, wo ihnen eine Delegation der französischen Armee zumindest vorübergehend Schutz bietet.
  • Wie unter anderem der Norddeutsche Rundfunk (NDR) berichtet, hat die Polizei in Hamburg einen aus Ghana stammenden Pastor verhaftet. Ihm wird vorgeworfen, Kopf einer Schleuserbande zu sein. Laut Staatsanwaltschaft soll er seine Gemeinde „als Anlaufstelle für Schleusungen“ genutzt haben. Die „Calvary Believers Chapel“ in Hamburg gehört zum Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP).
  • Mir geht das Bild nicht aus dem Kopf: ein Mann, der jederzeit bereit ist, Jeden zu erschießen, stellt sich mit einem Plastikbecher in der Hand in die Reihe mit Kindern und wartet auf ein bisschen Suppe. Er hat Hunger, wie viele andere hier auch.
  • Die diesjährige BFP-Bundeskonferenz war mit 1405 Teilnehmern die bestbesuchteste Konferenz des BFP überhaupt. Der BFP-Vorstand hat diese in seiner letzten Sitzung ausgewertet.
  • Unter dem Motto Strengthen the church. Reach the world findet von Grow Germany am 4. & 5. November in Erlangen eine Konferenz statt.
  • Die christliche Nachrichtenagentur IDEA (Wetzlar) berichtet in ihrer Online-Ausgabe vom 26.09.2019 über die BFP Bundeskonferenz.
  • Im Rahmen der Bundesjugendversammlung auf der 124. Bundeskonferenz ging in Willingen/Upland eine Ära zu Ende. Der seit 2011 amtierende Leiter des Bundesjugendwerks, Thomas Gülich, wurde verabschiedet.
  • In einer Erklärung hat sich die 124. Bundeskonferenz des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR am 24.09.2019 zur Situation der Konvertiten in Deutschland geäußert.
  • Kuba hat sich in den vergangenen Jahren gewandelt, langsam kommt die Modernisierung ins Land. Auch die starke Unterdrückung von Religionsgruppen hat abgenommen. Und doch: Der Weg hin zu einer wirklichen Religionsfreiheit ist noch lang.
  • „Wir haben ein echt ungewöhnliches Kirchenmodell – aber es funktioniert“. Dominique John ist Pastor der City Church in Köln. Vor vier Jahren ist er nach Köln (und in den BFP) gekommen, um dort Gemeinde in der Großstadt zu gründen. In seinem Workshop berichtet er über seine Erfahrungen und motiviert die Leiter, die gebannt an seinen Lippen hängen. Um die 700 Gottesdienstbesucher hat die City Church derzeit, inzwischen in zwei Gottesdiensten […]